Go Back Email Link
+ servings
Rezept für Auberginendip

Auberginendip aus dem Ofen

Der Auberginendip ist einer meiner Favoriten in Sachen Dips. Das Sommerfeeling wird beim ersten Naschen direkt geweckt.   Leicht mediteran, passt es fast zu allen Gerichten.
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gericht Beilage, Kleinigkeit, Vorspeise
Portionen 1 Glas
Kalorien 240 kcal

Zutaten
  

Zubereitung
 

  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen, mit Olivenöl benetzen und mit den Gewürzen bestreuen. Die Aubergine der Länge nach in ca. 7 mm dicke Scheiben schneiden und gemeinsam mit der halbierten Knoblauchzehe auf das Backblech legen.
  • Zum Schluss die Auberginenscheiben von der anderen Seite mit Olivenöl und den Gewürzen bestreuen.
  • Im Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 20 Minuten backen. Die Auberginenscheiben etwas abkühlen lassen und mit dem Frischkäse in einem Mixer pürieren.
  • Werden die Auberginenscheiben zu Beginn gut gewürzt, ist das spätere Nachwürzen nicht mehr notwendig.

Nutrition

Serving: 200gCalories: 240kcalFat: 17g
Keyword Auberginen Dip, Auberginen Rezept, Auberginendip, Dips