Go Back Email Link
+ servings

One Pot Chicken Parmesan

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italienisch
Portionen 4 Personen
Kalorien 377 kcal

Zutaten
  

  • 250 g Hähnchenbrust
  • 250 g Nudeln Farfalle eignen sich besonders gut
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 400 g Tomaten
  • 50 ml Rotwein
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 2 Spitzpaprika
  • 2 EL Sahne
  • 40 g Grana Padano
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung
 

  • Die Spitzpaparika putzen und kleine schneiden. Die Hähnchenbrust mit einem Krüchenkrepp aptupfen und in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehe abziehen und fein schneiden.
  • Nun in einem großen Topf das Hähnchen mit etwas Öl anbraten und im Anschluss die Paprika und den Knoblauch hinzugeben.
  • Die kleingeschnittenen Tomaten unterrühren und mit Gemüsebrühe und Rotwein abschlöschen. Kurz aufköcheln lassen und die Nudeln unterheben.
  • Bei geschlossenem Topf nun 20 Minuten garen lassen, ab und an umrühren. Sind die Nudeln weich, wird die Sahne und der Parmesan untergerührt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Nutrition

Calories: 377kcalCarbohydrates: 52gProtein: 26gFat: 6gSaturated Fat: 2gPolyunsaturated Fat: 1gMonounsaturated Fat: 1gTrans Fat: 1gCholesterol: 47mgSodium: 492mgPotassium: 636mgFiber: 3gSugar: 5gVitamin A: 1086IUVitamin C: 15mgCalcium: 147mgIron: 1mg
Keyword Nudelgericht, Nudeltopf, One Pot Chicken, One Pot Gericht, One Pot Rezept, Parmesan Hähnchen