Home RezepteBeilagen und vegetarisch Mango-Erdnusssalat mit Minze

Mango-Erdnusssalat mit Minze

von Christina Becher
Rezept für Mango-Erdnusssalat mit Minze

Den Geschmack von reifen Mangos finde ich einfach köstlich. Aufgrund von ihrer Süße findet man sie oft in süßen Speisen wieder. Bei diesem Salat spricht mich der salzig-süße Kontrast wieder an. Bei den exotischen Mangos sollte man den Drucktest durchführen, um die perfekte Frucht zu erwischen. Harte Früchte sind unreif, reifen aber wie Avocados bei Zimmertemperatur und im besten Fall in Zeitungspapier eingewickelt nach 2-3 Tagen nach.

Eine Mango zu schälen geht ganz leicht:

  • Mango aufrecht aufstellen und der Länge nach mit einem Messer rechts und links am Kern vorbeischneiden. Auf diese Weise entstehen drei Stücke.
  • Das mittlere Stück mit Kern von der Schale befreien und das Fruchtfleisch runterschneiden.
  • Die beiden anderen Stücke werden eingeritzt in dem man eine Scheibe in der Handinnefläche hält und mit einem Messer vorsichtig bis zur Schale Quer- und Längsstreifen einschneidet.
  • Im Anschluss stülpt man das Fruchtfleisch nach außen, sodass sich das Fruchtfleisch mit einem Löffel oder einem Messer leicht ablösen lässt.
Rezept für Mango-Erdnusssalat mit Minze

Mango-Erdnusssalat mit Minze

Den Geschmack von reifen Mangos finde ich einfach köstlich. Für diesen Salat sollte die Mango aber nicht zu weich sein, damit man sie noch schön würfeln kann.
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Beilage, Kleinigkeit, Salat
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 1 Mango
  • 6 Cherrytomaten
  • 40 g Erdnüsse natur
  • 2 TL Sojasoße
  • 2 TL weißen Balsamico
  • 1 EL Sesam
  • 1 Msp. geschroteter Pfeffer
  • 5 Blätter Blätter Minze
  • 1/2 Stange Frühlingszwiebeln
  • 1 Spritzer Limettensaft

Anleitungen
 

  • Die Mango schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel die Mangowürfel mit den kleingeschnittenen Tomaten und der Frühlingszwiebel mischen.
  • Sojasoße und Balsamico hinzugeben und mit geschrotetem Pfeffer abschmecken.
  • In einer Pfanne die Erdnüsse anrösten und anschließend grob hacken. Mit der Resthitze der Pfanne die Sesamkörner leicht bräunen.
  • Erdnüsse und Sesam nun mit der gehackten Minze unter den Salat mischen, einen Spritzer Zitrone hinzugeben und servieren.
Keyword exotischer Salat Rezept, Grillbeilage, Grillsalat, Mango-Erdnusssalat, Mangosalat, schneller Salat

Das könnte dir auch gefallen