Home Allgemein Grüne Veggie-Lasagne mit Alpro

Grüne Veggie-Lasagne mit Alpro

von Christina Becher
Grüne Veggie-Lasagne

Anlässlich des “World Earth Days” hat sich Alpro eine großartige Kampagne überlegt. Zwölf Foodblogger kochen an diesem Tag eine grüne Veggie-Lasagne mit Produkten von Alpro und sparen auf diese Weise bei jeder Lasagne so viel Wasser ein wie für eine 8-Minuten-Dusche oder 7 Toilettenspülungen.

Seit langer Zeit verwende ich pflanzliche Drinks oder pflanzliche Kochcremes. In den Rezepten auf meinem Blog integriere ich sie wo ich nur kann. Für meinen morgendlichen Kaffee verwende ich immer einen Schuss Haferdrink, damit spare ich im Jahr 53 kg CO2 (214 km mit dem Auto).

Von Alpro findet man in gut sortierten Supermärkten eine ganze Reihe an verschiedenen Sorten: Mandeldrink, Kokosnussdrink, Cashewdrink, Haselnussdrink, Haferdrink und natürlich Sojadrink. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Weitere Informationen rund um Alpro findet Ihr unter https://www.alpro.com/de/.

Eine weitere Pastavariante findet Ihr hier: https://farbbecher.de/vegetarische-maultaschen-mit-gruyere/

Ich muss sagen, dass mich die Informationen, die ich durch diese Kampagne erhalten habe, noch bewusster gemacht haben, wie einfach man mit einem Austausch von pflanzlichen Produkten etwas Gutes tun kann. Ich würde mich freuen, wenn das mehr Menschen genauso sehen würden. 🙂

Grüne Veggie-Lasagne mit Alpro

Eine grüne Veggie-Lasagne mit Produkten von Alpro zum World Earth Day. Cremig und mediterran im Geschmack. Mein Rezept findet Ihr hier.
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region deutschland
Portionen 4 Personen
Kalorien 265 kcal

Equipment

  • Auflaufform 19.05 x 15.24 x 6.35 cm

Zutaten
  

  • Für die Soße:
  • 250 ml Alpro Cooking Soya
  • 200 ml Alpro Sojadrink ohne Zucker
  • 1/2 TL Zitronensaft
  • 1 EL getrockneter Oregano
  • 1 Prise geriebene Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer
  • Für die Gemüsemischung:
  • etwas Olivenöl zum Anbraten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zwiebel
  • 200 g Spinat
  • 1 Zucchini
  • 1 kleine Zwiebel
  • Salz und Pfeffer
  • Außerdem:
  • 2 Kugeln Mozzarella
  • 50 g geriebener Gouda
  • 8 Lasagneblätter
  • etwas Olivenöl

Zubereitung:
 

  • Für die Soße Alpro Cooking Soya und Alpro Sojadrink in einen Topf geben und mischen. Mit einem halben Teelöffel Zitronensaft, Oregano, Muskatnuss sowie Salz und Pfeffer würzen. Für die Füllung Knoblauch und Zwiebeln schälen und zusammen mit der Aubergine und der Zucchini in kleine Würfel schneiden.
  • Eine Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen und das Gemüse bis auf den Spinat anbraten. Sobald die Zucchini weich sind den Spinat unterheben und die Pfanne vom Herd nehmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Backofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Die Mozzarellakugeln aus der Verpackung nehmen und bereitstellen.
  • Eine Auflaufform mit Olivenöl dünn ausstreichen und mit den ersten Lasagneplatten belegen. Darauf eine Schicht des Gemüses verteilen sowie von der cremigen Oregano-Soße. Mozzarella zupfen und darauf verteilen. Diese Abfolge wird nun zweimal wiederholt. Zum Schluss den geriebenen Gouda über die Lasagne streuen.
  • Die Backofentemperatur wird auf 180 Grad Ober-Unterhitze reduziert und die Lasagne gart nun 30 Minuten auf mittlerer Schiene.

Nutrition

Calories: 265kcalCarbohydrates: 46gProtein: 12gFat: 4gSaturated Fat: 1gCholesterol: 5mgSodium: 57mgPotassium: 538mgFiber: 3gSugar: 3gVitamin A: 4787IUVitamin C: 23mgCalcium: 122mgIron: 2mg
Keyword Alpro, Alpro Haferdrink, Alpro rewe, Kochcreme, Lasagne Rezept, Lasagne vegetarisch, Tag der Erde, vegetarische Lasagne, World Earth Day

Das könnte dir auch gefallen