Home RezepteFisch und Fleisch Rindergulasch mit Konfitüre

Rindergulasch mit Konfitüre

von Christina Becher
Rezept für Rindergulasch

Rindergulasch mit Konfitüre – ja so habe ich es bei meiner Mutter gelernt. Die Süße der Konfitüre bringt da nämlich diese feine Note mit ins Spiel. Es ist keineswegs eine Gulaschsuppe, denn ich liebe diese dicke Konsistenz, bei der man auch nur mit einer Scheibe Brot zusammen alles aufessen kann. Rindergulasch mit Konfitüre einfach super lecker. Ein weiteres leckeres Rindergulasch Rezept findest Du auf meinem Blog unter folgendem Link: Rindergulasch “Marokkanische Art”

Rezept für Rindergulasch

Rindergulasch mit Konfitüre

Rindergulasch mit Konfitüre - ja so habe ich es bei meiner Mutter gelernt. Die Süße der Konfitüre bringt da nämlich diese feine Note mit ins Spiel.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region deutschland
Portionen 5 Personen

Zutaten
  

  • 1 kg Rinderschulter
  • 500 g Paprika
  • 300 g Karotten
  • 180 g Zwiebel
  • 50 g Tomatenmark
  • 2 Dosen Dosen geschälte Tomaten
  • 5 EL dunkle Konfitüre Kirsch, Heidelbeer, Brombeer
  • 250 ml Rotwein
  • 1 EL Mehl
  • 5 EL dunkler Balsamico
  • 2 Lorbeerblätter

Zubereitung:
 

  • Das Rindfleisch 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen.
  • Eine tiefe Pfanne mit etwas Öl erhitzen und die Rindfleischwürfel von allen Seiten darin anbraten.
  • Die Zwiebeln schälen, in Würfel schneiden und in die Pfanne geben. Die Karotten putzen und ebenfalls in kleine Würfel hinzugeben. Tomatenmark unterrühren und mit Mehl bestäuben. Mit Rotwein und dunklem Balsamico ablöschen und unterrühren.
  • Dosentomaten hinzugeben, die Dosen etwas ausspülen und das Wasser mit in den Topf geben. Nun ca. 15 Minuten mit den Lorbeerblättern köcheln lassen.
  • Im Anschluss die Konfitüre und die Paprika hinzugeben und bei niedriger Temperatur ca. 1 Stunde garen lassen. Wenn das Fleisch noch nicht weich sein sollte, einfach etwas länger auf dem Herd schmoren lassen.
  • Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Am Besten schmeckt das Gulasch, wenn es am Vortag zubereitet wurde.
Keyword Gulasch, Gulasch Rezept, Rindergulasch, Rindergulasch mit Konfitüre

Das könnte dir auch gefallen